Logopädie? Sprachtherapie? Stimmtherapie? ....

Unsere Stimme und die Sprache ist eines unserer wichtigsten Ausdrucksmittel und beeinflusst unser gesamtes Leben.

 

Atmung, Haltung, Bewegung, Stimme und Sprache gehören zusammen und ermöglichen durch ihr Zusammenspiel und ihre Wechselwirkungen unsere, jeweils einzigartige Stimme und deren Ausdruck.

 

Das Ziel einer logopädischen bzw. sprachtherapeutischen Therapie   ist die Erhaltung, Verbesserung oder Wiederherstellung der Kommunikationsfähigkeit, der Stimmfunktion, der Nahrungsaufnahme und der Atemkontrolle.

 

In Zusammenarbeit mit Ärzten und falls nötig weiteren Therapeuten erarbeite ich ein ganzheitliches und individuelles Therapie- und Behandlungskonzept für sie und stimme die Behandlung darauf ab.

 

Dazu gehört die Beratung der Betroffenen, der Eltern und der Angehörigen:

-zum Umgang mit der Beeinträchtigung,

-der Nutzung von logopädischen Hilfsmitteln (Gesten,          

  Bildmaterial, elektronischen Geräten, Übungsmaterial u.ä.),

-Anregungen zur häuslichen, schulischen und arbeitstechnischen       Integration. 

 

 

 Stimme

Stimmung

Entfaltung